Home / Hörgeräte / Finanzierung

Hörgerät-Finanzierung Flexible und ohne Gebühren

Gutes Hören ist eine der Grundlagen des sozialen Miteinanders. Reden, lachen, diskutieren – das alles funktioniert nur, wenn man seinen Gesprächspartner verstehen kann. Moderne Hörsysteme sorgen dafür, dass auch von Hörverlust Betroffene aktiv am gesellschaftlichen Leben teilnehmen können. Doch häufig steht die Angst vor hohen Hörgeräte-Kosten einer guten Versorgung im Weg.

Das muss nicht sein. Es gibt viele Möglichkeiten, um ein Hörgerät zu finanzieren. Vom Zuschuss durch die Krankenkasse bis zur privaten 0%-Finanzierung – wir stellen Ihnen die vielfältigen Möglichkeiten vor.

pinkes sparschwein mit muenzen

Kostenübernahme durch die Krankenkasse Was sind Ihre Möglichkeiten?

In Deutschland sind die Krankenkassen gesetzlich dazu verpflichtet, die Kosten für ein Hörgerät zu übernehmen. Voraussetzung ist, dass die Hörhilfe aus medizinischer Sicht notwendig ist und einen gewissen Festbetrag nicht überschreitet. Gesetzliche Krankenkassen bezahlen für ein Hörsystem pro Ohr bis zu 784,94 €, die Versorgung von beiden Ohren wird mit bis zu 1.500 € bezuschusst. Der Versicherte zahlt nur die gesetzliche Zuzahlung von 10 € pro Gerät. Der genaue Zuschuss ist bei den verschiedenen Krankenkassen etwas unterschiedlich.

Die Höhe der Kostenübernahme durch die privaten Krankenkassen hängt vom jeweiligen Versicherungsvertrag ab. Wir empfehlen Ihnen, Ihren privaten Versicherungsberater zu informieren und erst danach eine Kaufentscheidung zu treffen.

Sie haben weitere Fragen? Bei uns finden Sie viele nützliche Informationen zur Kostenübernahme eines Hörgeräts durch die Krankenkasse.

silbernes hoergeraet vom hoercentrum lohmann

Die Krankenkasse liefert oft nur einen Zuschuss

Zuzahlungsfreie Hörgeräte bieten viele Features, allerdings können modernere Hörgeräte über Eigenschaften verfügen, die dem Träger besonderen Komfort bieten. Dazu gehören

  • Bluetooth-Funktion zur Anbindung von Smartphone und TV
  • automatische Anpassung an unterschiedliche Hörsituationen
  • zusätzliche Frequenzverschiebungen
  • mehr als vier Hörprogramme
  • intelligente Sprachfilter und Störgeräuscherkennungen
  • besonderes Design
  • Akku-Technologie

Geräte mit dieser innovativen Technik ermöglichen dem Träger unter anderem ermüdungsfreies Hören und komfortables Sprachverstehen in jeder Hörsituation. Übersteigen die Kosten für ein solches Hörgerät den Festbetrag der Krankenkasse, müssen Versicherte beim Kauf die Differenz zum zuzahlungsfreien Hörgerät selber tragen. Diese kann von 100 bis zu 2.000 € pro Hörgerät reichen.

Dennoch sollten Sie aus Kostengründen keine Abstriche bei der Hörgeräteversorgung machen. Besser ist es, wenn Sie sich einfach beraten lassen: Es gibt verschiedene Finanzierungs-Modelle, mit denen Sie auch hochwertige Hörgeräte günstig erwerben können.

Jetzt anmelden Finden Sie Ihr optimales Hörsystem mit unserem exklusiven Hörgeräte-Konfigurator!

junges paar macht laechelnd den online hoertest vom hoercentrum lohmann

Hörgerät mit 0%-Finanzierung Gutes Hören sollte kein Luxus sein!

Mit einer flexiblen 0%-Finanzierung schenken Ihnen die Hörgeräteakustiker von Hörcentrum24.de ein Stück Lebensqualität. Finanzieren Sie höherwertige Geräte mit Spitzentechnologie und elegantem Design und profitieren Sie von günstigen Preisen und variablen Laufzeiten.

Angebote zur Finanzierung von Hörsystemen

Eine Finanzierung ist bei den Partner-Akustikern von Hörcentrum24.de bereits ab einem Eigenanteil von 240 € möglich. In Kooperation mit ServiceAbo24 bieten diese Ihnen dazu eine flexible und zinsfreie Finanzierung für Hörgeräte. Die Bonitätsprüfung erfolgt schnell und unbürokratisch. Benötigt werden dazu nur Ihre persönlichen Daten und Angaben zur Bankverbindung. 

Flexible Raten

Sie entscheiden, welchen Betrag Sie monatlich zahlen möchten. Das Finanzierungsmodell ermöglicht Ihnen die Zahlung von monatlichen Raten schon ab 10 €.

Flexible Laufzeit

Je nach Höhe Ihres Eigenanteils können Sie aus flexiblen Laufzeiten von 6 bis 36 Monaten wählen. Eine vorzeitige Ablösung & Sondertilgungen sind jederzeit kostenlos möglich

Keine Bearbeitungsgebühr

Bei uns wird Service großgeschrieben: Für die Bearbeitung Ihrer Finanzierung fallen keine zusätzlichen Kosten für Sie an.

Keine Zinsen

Die Zinsen übernimmt Ihr Hörakustiker. Sie zahlen nur den Eigenanteil für das von Ihnen gewählte Hörsystem.

antrag auf teil oder komplettfinanzierung

So stellen Sie einen Antrag auf Teil- oder Komplettfinanzierung

Sobald Sie sich vor Ort für das passende Hörgerät mit Zuzahlung entschieden haben, macht Ihnen der Hörakustiker einen Kostenvoranschlag. Auch wenn Sie bereits mit konkreten Vorstellungen ins Fachgeschäft kommen, können Sie die Finanzierung über uns und unsere Partner abwickeln. Den Finanzierungsantrag stellen Sie gemeinsam mit dem Akustiker vor Ort.

Haben Sie weitere Fragen Finden Sie einen Hörcentrum24.de-Partner in der Nähe!

Dann sprechen Sie uns an. Ob Teil- oder Komplettfinanzierung – wir beraten Sie kompetent und persönlich.

Scroll to Top